Zurück
  • Countdown-Kampagne für freenet TV und DVB-T2 HD

    In wenigen Tagen ist das TV-Bild weg: Auf dem Endspurt vor der Umstellung auf das neue Antennenfernsehen startet freenet TV-Plattformbetreiber MEDIA BROADCAST eine zweiwöchige Countdown-Kampagne. In deren Mittelpunkt steht das Schreckensszenario aller Fernsehzuschauer: Der schwarze TV-Bildschirm. Dieser blüht nämlich vielen Antennennutzern, die sich bis zum 29. März 2017 kein freenet TV-fähiges Empfangsgerät besorgt haben. Im Rahmen der Kampagne wird diese Message in hoher Frequenz mittels unterschiedlicher 10-Sekünder verbreitet. Für Strategie und Umsetzung der Kommunikationsoffensive via TV, Radio, Print, Online, Out-of-Home und am Point-of-Sale engagierte MEDIA BROADCAST erneut die Hamburger Marken- und Designagentur brandtouch° als Lead Agency.

    PDF (275.78 KB)