Zurück
  • freenet TV und DVB-T2 HD: Große Umsatzchance für den Handel

    Der Countdown läuft: Damit der Umstieg von DVB-T auf DVB-T2 HD am 29. März 2017 für alle Verbraucher reibungslos und für den Handel gewinnbringend verläuft, ist dieser jetzt gefordert, sein Hardware-Sortiment um freenet TV-fähige Endgeräte schnellstmöglich zu erweitern. Um Geräteengpässe im Handel zu vermeiden, hat freenet im Vorfeld mit allen namhaften Herstellern entsprechende Vereinbarungen getroffen, so dass die riesige Menge von über drei Millionen Geräten rechtzeitig zur Umschaltung am 29. März für den Consumer Electronics Markt produziert werden.

    PDF (273.12 KB)