• MEDIA BROADCAST vergibt Media-Etat für die Einführung der neuen TV-Marke an MediaCom

    Im Zuge der Einführung des neuen terrestrischen Fernseh-Übertragungsstandards DVB-T2 HD übernimmt MediaCom ab sofort die Mediaplanung für den Sendenetzbetreiber.

    PDF (165.14 KB)
  • MEDIA BROADCAST treibt Umstieg auf DVB-T2 HD voran

    „THERE’S SOMETHING IN THE AIR.“: Start der crossmedialen Informationskampagne zum neuen Antennenfernsehen im Rahmen der IFA

    PDF (171.53 KB)
  • MEDIA BROADCAST entscheidet sich für Irdeto zum Schutz von Content in Broadcast- und Multiscreen-Systemen

    Integriertes Management-System von Irdeto ermöglicht über eine Hybrid-Plattform effiziente und effektive Sicherheit auf allen Verbraucherendgeräten

    PDF (47.43 KB)
  • MEDIA BROADCAST erhält Plattformlizenz für das digital-terrestrische Fernsehen der Zukunft

    MEDIA BROADCAST, Europas größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche, hat die von den Landesmedienanstalten ausgeschriebenen Übertragungskapazitäten für den Betrieb einer digital-terrestrischen TV-Plattform erhalten.

    PDF (147.59 KB)