Einfach.Besser.Fernsehen.

Schärfer sehen mit freenet TV.

Jetzt Guthabenkarte aktivieren und los geht’s!

Und es geht noch einfacher! freenet TV jetzt monatlich per Bankeinzug bezahlen.

Wechseln Sie jetzt ganz einfach und schnell zu unserem monatlichen Bankeinzug. Ohne lange Vertragslaufzeit und monatlich kündbar. Sie haben noch Guthaben? Das schreiben wir Ihnen gut!

Guthabenkarte

Bezahlen Sie direkt für 12 Monate freenet TV.

85,00€ / gültig für 12 Monate

Jetzt kaufen In den Warenkorb

Häufig gestellte Fragen

  • Ich nutze den monatlichen Bankeinzug. Leider konnte der fällige Betrag nicht per SEPA Lastschriftverfahren eingezogen werden. Was kann ich jetzt tun?

    Es kann immer mal passieren, dass Ihr Bankkonto eine nicht ausreichende Deckung aufweist und wir deshalb den fälligen Betrag nicht von Ihrem Konto abbuchen konnten. Darum haben Sie von uns ein entsprechendes Mahnschreiben per Email erhalten. Alles kein Problem! Bitte überprüfen Sie Ihr Email-Postfach, ob Sie eine entsprechende Email von uns erhalten haben. Bitte begleichen Sie Ihren offenen Rechnungsbetrag per Überweisung zu dem in der Mail angegebenen Fälligkeitsdatum.

    Wichtiger Hinweis: Haben sich Ihre Bankdaten geändert, passen Sie diese bitte online über Ihr Kundenkonto entsprechend an. In Ihrem Kundenkonto werden immer die aktuellsten Bankdaten angezeigt.

  • Ich habe ein zweites Mahnschreiben von freenet TV erhalten. Was kann ich tun?

    Sollten Sie vergessen haben auf das erste Mahnschreiben zu reagieren und den fälligen Rechnungsbetrag zu überweisen, ist das kein Problem.

    Bitte begleichen Sie den fälligen Rechnungsbetrag per Überweisung zu dem in dem zweiten Mahnschreiben angegebenen Fälligkeitsdatum.

    Wichtiger Hinweis: Haben sich Ihre Bankdaten geändert, passen Sie diese bitte online über Ihr Kundenkonto entsprechend an. In Ihrem Kundenkonto werden immer die aktuellsten Bankdaten angezeigt.

    Bitte beachten Sie auch, dass wir Ihnen Bankgebühren aufgrund von Rücklastschriften weiter berechnen. 

     

  • Ich habe ein drittes Mahnschreiben von freenet TV erhalten. Was kann ich jetzt tun?

    Leider konnte nach zweimaliger Mahnung noch kein Zahlungseingang festgestellt werden. Daher wird freenet TV zum Monatsende abgeschaltet und Ihr Bankeinzugsauftrag zum nächsten Monat gekündigt.

    Damit Sie weiterhin freenet TV nutzen können, begleichen Sie bitte den fälligen Rechnungsbetrag per Überweisung und richten sich in Ihrem Kundenkonto einen neuen Bankeinzugsauftrag ein.

    Bitte beachten Sie auch, dass wir Ihnen Bankgebühren aufgrund von Rücklastschriften und Mahngebühren weiter berechnen. 

  • Mein Empfangsgerät zeigt mir den Fehler E094-0 / E135-0 / E138-0 an. Warum wird mir diese Fehlermeldung angezeigt?

    Sie möchten eine Aufnahme auf einem anderen Gerät abspielen? Dies ist leider nicht möglich.

    Bitte beachten Sie, dass Sie Aufnahmen die Sie mit Ihrem Receiver gemacht haben, auch nur auf diesem Gerät abspielen können.

     

  • Ich habe über die freenet TV Hotline eine Guthabenkarte gekauft, leider habe ich bisher noch keine E-Mail mit einer Rechnung erhalten. Was kann ich jetzt tun?

    Sollten Sie bisher noch keine E-Mail mit Ihrer Rechnung erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihr E-Mail-Postfach und Ihren Spam-Ordner. Haben Sie sich auf der freenet TV Webseite ein Kundenkonto eingerichtet, können Sie Ihre Rechnung auch bequem online in Ihrem Kundenkonto unter „Mein Konto - Rechnungen“ einsehen und herunterladen.

Was uns am Herzen liegt: Unsere Kunden.

Bei Fragen zu freenet TV helfen wir gerne, schnell und unkompliziert!